Selfie mit einer 3 Tonnen Kamera

Selfie mit einer 3 Tonnen Kamera

„The word “Camera” originates from Latin and means “room”. This is exactly what this camera is. It embraces you completely.“ Um den NYTimes Artikel über die IMAGO Kamera zu lesen klicken Sie bitte hier. Zur IMAGO Webseite kommen Sie hier.

weiterlesen →
Wie macht man aus einer Streichholzschachtel eine Lochkamera?

Wie macht man aus einer Streichholzschachtel eine Lochkamera?

Baue deine eigene Lochkamera. Was du dafür brauchst? Eine Streichholzschachtel, schwarzes Klebeband, 35mm Film, eine leere Filmspule, einen schwarzen Edding, eine Getränkedose, ein Teppichmesser und eine Schere. Um euch zu zeigen wie man das kleine Projekt am besten angeht haben wir euch zwei Videos rausgesucht. Ein kurzes um euch zu motivieren und euch zu zeigen…

weiterlesen →
Eine Stadt – Acht Fotos – Sechs Stunden

Eine Stadt – Acht Fotos – Sechs Stunden

Eine Stadt – Acht Fotos – Sechs Stunden Der Kölner Fotomarathon geht in seine 3. Runde und ist ab sofort auch für Analog-Fotografen geöffnet. Wir freuen uns sehr über diese Neuerungen und hoffen, dass es in Zukunft noch weitere Veranstaltung in dieser Form geben wird. Wer nicht weiß, was ein Fotomarathon ist und welche Regeln…

weiterlesen →
Fundgrube: „Negative vom Flohmarkt“

Fundgrube: „Negative vom Flohmarkt“

Spätestens seit der Film „Finding Vivian Maier“ sind alte Fotos, Negative und unentwickelte Filme heiße Ware auf Flohmärkten und Auktionen. Das haben auch wir bemerkt bei einem Besuch auf dem Bonner „Flohmarkt in der Rheinaue“. Als wir einem Händler die Frage stellten ob er alte Fotos oder Negative habe antwortete er, dass er schon in…

weiterlesen →
1 of 4
1234